post_header_oman

Trans Hajar, Oman

Zwei Etappensiege, eine starke Erkältung und Eindrücke, wie wenn man auf dem Mond Fahrrad fährt. – Eine aufregende Woche im Oman ist zu Ende. Read More

Ein Tag, zwei Rennen

Vergangenen Samstag absolvierte ich erstmals zwei Schitouren-Wettkämpfe innerhalb von 10 Stunden. Vormittags war ich beim „Champ or Cramp“ am Goldeck – einem Aufstiegsrennen mit 550 hm – am Start und am Nachmittag ging es zum Klassiker „Mte.Zoncolan vertical“ mit 850 hm. Belohnt wurde dieser Einsatz mit zwei sehr guten Platzierungen. Read More

Mountain Attack

Gestern fand in Saalbach mit dem Mountain Attack der größte Schitouren Event Österreichs statt bei dem auf der Marathon-Distanz über 3.000 hm zu absolvieren waren. Der Startschuss fiel um 16:00 Uhr bei schwierigen äußeren Bedingungen. Leichter Schneefall und Wind am Berg machten es für die 1.000 Athleten nicht einfach. Read More

post_header_craftrockymountain

Craft Rocky Mountain Factory Team

Neues Jahr, neues Team …

Nach einer harten aber sehr erfolgreichen ersten Saison auf der Langdistanz wechsle ich vom Team Bike Arena Obertraun zum deutschen Craft Rocky Mountain Factory Team. Mein neues Team bietet mir ein perfektes Umfeld, um mich weiter zu entwickeln und – nachdem ich dieses Jahr dort bereits das eine oder andere mal angeklopft habe – in der Weltspitze anzukommen. Ich freue mich schon darauf, wieder Teil eines größeren Teams zu sein; noch dazu bei diesen tollen und netten Teamkollegen, von denen ich viele bereits seit einiger Zeit gut kenne.

Derzeit befinde ich mich in der Vorbereitung und freue mich schon auf die ersten Wettkämpfe.

Allen meinen Freunden und Sponsoren wünsche ich ein Frohes Neues Jahr und ich bedanke mich für die tolle Unterstützung, die ich in der Vergangenheit erfahren durfte und auch in Zukunft von euch bekomme. Ihr seid ein wichtiger Garant für meinen sportlichen Erfolg!

Ride on: Uwe

IMG_0894

Rise & Fall

Ein super Jahr geht mit einem Riesenerfolg zu Ende: Sieg beim Teamwettbewerb Rise & Fall! Read More

Nach der Saison ist vor der Saison

Die dreiwöchige wohlverdiente Ruhepause ist vorbei und ich befinde mich bereits wieder im Aufbau für 2016. Letztes Wochenende war ich in der Schweiz bei meinen Trainern, um mit ihnen das Wintertraining zu besprechen. Der Plan steht und gemeinsam haben wir große Ziele: Ich möchte an die Weltspitze des Marathons und daran werde ich in den kommenden Jahren arbeiten. Read More

epicisrael

Epic Israel

Kurzfristig ergab sich die Möglichkeit einer Teilnahme an der EPIC ISRAEL die ich nutzte. Es war ein Trip der an Erfahrungen und Erlebnissen kaum zu toppen ist und nach 3 anstrengenden Tagen mit dem 4. Rang belohnt wurde. Read More

Dirndltal Race

In Frankenfels/Niederösterreich startete ich gestern beim Dirndltal Race. Ein kurzer Marathon über 40 km und 1.800 hm auf einer sehr coolen Strecke mit vielen Singletrails. Ich habe mich sehr über die Einladung des Veranstalters gefreut und nutzte es als scharfe Trainingseinheit. An die 200 Biker waren am Start und gleich nach dem Startschuss machte ich Tempo und fuhr quasi auf und davon. Immer meinen Wattmesser im Auge versuchte ich den Speed sehr hoch zu halten und dies gelang mir auch. Nach 2.04 h kam ich als Sieger ins Ziel und verbesserte den Streckenrekord um über 10 min.

Das gute Gefühl nehme ich jetzt mit und werde am kommenden Wochenende noch den Ironbike in Einsiedeln fahren!

Ride on: Uwe

Red Bull Dolomitenmann & Val di Fassa Bike

Ein sehr anstrengendes aber erlebnisreiches Wochenende mit zwei beinharten Rennen ist vorüber und ich kann eigentlich ganz zufrieden damit sein. Neben dem wohl härtesten Teambewerb, dem Red Bull Dolomitenmann ginge auch beim UCI World Series Marathon Val di Fassa Bike an den Start. Read More

post_header_granitbeisser

Granitbeisser Marathon

Gelungene Generalprobe für die Marathon Staatsmeisterschaft 2016 auf einem harten Kurs unter zum Teil widrigen Witterungsverhältnissen und einem starken Teilnehmerfeld. Platz 1 und Oberösterreichische Meister. Read More